Erfolgreiche Überbrückung des regionalen Stromausfalles

Erfolgreiche Überbrückung des regionalen Stromausfalles

Während es in großen Teilen der Ortschaft Grafenrheinfeld und im Raum Gerolzhofen dunkel wurde, liefen die EDV-Systeme in den Rechenzentren der FIS-ASP störungsfrei weiter. Nach Informationen der unterfränkischen Überlandzentrale ÜZ Mainfranken kam es gestern durch einen technischen Defekt an einem Schalter zu einem kurzzeitigen Stromausfall. Daraufhin sprangen die Dieselaggregate der FIS-ASP automatisch an (works as designed) und versorgten die Rechenzentren weiter mit Elektrizität. Es kam zu keinerlei Ausfall oder Beeinträchtigung des Betriebes.   

Ein Stromausfall der IT ist für viele Unternehmen undenkbar. Ob Rechner, Netzwerk oder Server – alles benötigt Strom. Vor allem wenn Server davon betroffen sind, können irreversible Schäden entstehen. Dementsprechend muss eine möglichst große Störungsfreiheit gewährleistet werden.

Outsourcing der kompletten IT-Landschaft als Sicherheitsmaßnahme

Unternehmen können zwar den eignen Serverraum umfassend sichern, indem Versicherungen abgeschlossen oder Dokumentationen für den Notfall erstellt werden, jedoch wird das Budget und das Personal deutlich belastet. Eine wirtschaftliche Alternative dagegen ist die Auslagerung von Teilen oder gar der kompletten IT-Landschaft in professionelle Rechenzentren.  

In den firmeneigenen Rechenzentren der FIS-ASP sind Ihre Server, Daten und Anwendungen unter anderem durch Notstromaggregate und Backups geschützt. Durch das IT-Outsourcing-Konzept entstehen außerdem entscheidende Vorteile: 

Ein sicherer Ort für Ihre IT-Infrastruktur

FIS-ASP verfügt über drei hochsichere Datacenter, verteilt über einen Radius von 20 Kilometer, die sich durch innovative Infrastruktur und redundante Systeme auszeichnen. Ideal für Cloud-Dienste, die unter Beachtung der Normen der DSGVO betrieben werden.

Nutzen Sie unsere Räumlichkeiten und profitieren Sie von unserem Sicherheitskonzept.

Höchste Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit durch

… moderne Technologien

… redundante Stromversorgung

… innovative Kühlsysteme

… moderne Alarmanlagen

… ringförmige Stromanbindung

… Datacenter-Monitoring

… u.v.m.

 

Ob die Bereitstellung einer passenden IT-Infrastruktur oder Fläche für Ihre Hardware – mit den Colocation-Lösungen von FIS-ASP erhalten Sie Sicherheit und Skalierbarkeit für Ihre IT-Systeme. Gerne stellen wir Ihnen einen passenden Experten zur Seite, der Ihre Fragen rund um den Betrieb Ihrer IT-Systeme in unseren Datacenter gerne beantwortet.

Nehmen Sie Kontakt auf

anschrift

FIS-ASP Application Service Providing und IT-Outsourcing GmbH
Röthleiner Weg 4
D-97506 Grafenrheinfeld

Tel.: +49 97 23 / 91 88-500
Fax: +49 97 23 / 91 88-600

info@fis-asp.de

IT-SECURITY NEWSLETTER

Wir informieren Sie über aktuelle Änderungen im Bereich der IT-Sicherheit. Melden Sie sich an und verpassen Sie zukünftig keine Informationen mehr.

Sie möchten mehr über uns wissen?

Über den nachfolgenden Link gelangen Sie in unseren Downloadbereich. Hier finden Sie Informationen zum Unternehmen, Whitepapers und Fachberichte.

aktuelle beiträge