Integriertes Qualitätsmanagementsystem

Das Managementsystem der FIS-ASP umfasst die Bereiche Qualitätsmanagement, Informationssicherheit, IT-Security, Business Continuity Management, Datenschutz und Arbeitssicherheit. Durch eine integrierte Zusammenarbeit aller Abteilungen wird das Ziel verfolgt, die Leistung unseres Unternehmens auf allen Ebenen zu verbessern.


Das erreichen wir vor allem durch folgende Kernideen:

 

1. Die Einhaltung aller gesetzlichen und normspezifischen Anforderungen an das Unternehmen und unsere MitarbeiterInnen bilden die Grundlage unserer QM-Arbeit

 

2. Die Optimierung unserer internen Arbeitsabläufe durch eine strukturierte Aufbauorganisation und lebbare Prozesse, sowie ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess begleiten die ständige Weiterentwicklung der internen Organisation und der Geschäftsprozesse sowie des Dienstleistungs- und Produktangebotes.


3. Die Ausrichtung aller Geschäftsprozesse auf die Qualitätsziele stellt die Erhaltung und kontinuierliche Verbesserung der Qualität unserer Services sicher.

 

Wir bieten Verlässlichkeit und Kompetenz durch eine systematische und strukturierte Vorgehensweise im Rahmen eines zertifizierten und gelebten QM-Systems sowie durch eine moderne Infrastruktur, kompetente MitarbeiterInnen und sichere Technologien.

Zertifizierungen

Data Center_Zertifizierung_orange_40x40-01

Zertifizierung nach
„DIN EN ISO 9001:2015“

In regelmäßigen Audits prüft und bestätigt der TÜV Rheinland den Einsatz moderner Managementsysteme unter Einhaltung der Qualitätsmanagement-Standards. Die FIS-ASP kann die Konformität ihres Qualitätsmanagementsystems seit 2002 nachweisen.​

Data Center_Zertifizierung_orange_40x40-01

Jährliche Prüfung nach Prüfstandard „ISAE 3402“

Der international anerkannte ISAE 3402-Standard Bericht bescheinigt uns die Wirksamkeit unseres internen Kontrollsystems. Unsere Maßnahmen und Kontrollen beinhalten den korrekten Umgang mit Risiken, die eine direkte Auswirkung auf unsere Geschäftsprozesse haben könnten.

Data Center_Zertifizierung_orange_40x40-01

Zertifizierung nach „ISO/IEC 27001:2013“​

Die FIS-ASP sorgt für die Sicherstellung der Verfügbarkeit der internen IT-Systeme und Prozesse und behandelt Ihre sensiblen Daten vertraulich – bestätigt durch die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001.

anschrift

FIS-ASP Application Service Providing und IT-Outsourcing GmbH
Röthleiner Weg 4
D-97506 Grafenrheinfeld

Tel.: +49 97 23 / 91 88-500
Fax: +49 97 23 / 91 88-600

info@fis-asp.de

IT-SECURITY NEWSLETTER

Wir informieren Sie über aktuelle Änderungen im Bereich der IT-Sicherheit. Melden Sie sich an und verpassen Sie zukünftig keine Informationen mehr.

Sie möchten mehr über uns wissen?

Über den nachfolgenden Link gelangen Sie in unseren Downloadbereich. Hier finden Sie Informationen zum Unternehmen, Whitepapers und Fachberichte.

aktuelle beiträge

Girls´Day 2024

Du willst die rasant wachsende, digitale Informationstechnologie kennenlernen? Dann komme zu unserem Girls’ Day am 25. April 2024!

Weiterlesen »
Eine neue Podcast-Folge: Die FIS-Gruppe

Wir geben euch einen Einblick in unseren Arbeitsalltag und wie die Zusammenarbeit in unserer Unternehmensgruppe funktioniert. Mit 4 Standorten, über 850 Mitarbeitenden und einer Expertise von über 30 Jahren sind wir stolz auf das, was wir erreicht haben.

Weiterlesen »
Spende statt Geschenke

Auch in diesem Jahr möchten FIS-ASP auf herkömmliche Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und Partner verzichten. Stattdessen wurde beschlossen, die Deutsche Kinderkrebsstiftung mit einer Spende von 10.000,- EUR zu unterstützen, um die wichtige Arbeit für krebskranke Kinder zu fördern.

Weiterlesen »